ENGEMANN u. CO. - zurück zur Startseite.
Datenschutz l Impressum l AGB/ADSp l Kontakt Sie lesen derzeit die deutschsprachige Version. Please click here to switch to the english version.











ENGEMANN u. CO.

Dieselpreis bleibt auf hohem Niveau

Preissteigerung leicht abgeschwächt

10. Mai 2018, 13:00 Uhr, MKö
Der Dieselpreis als ein maßgeblicher Faktor auf der Kostenseite eines Transportunternehmens hat in den vergangenen Jahren eine rasante Achterbahnfahrt hinter sich. Seit seinem Tiefststand im Januar 2016 hat er mittlerweile knapp 23% zugelegt und liegt im Monatsmittel April bei 1.23 € je Liter.

Je nach Transportart (Nahverkehr, Langstrecke, Intermodal) beträgt der Anteil der Dieselkosten an den Gesamtkosten zwischen 15% und 25%. Preissteigerungen in diesem Bereich machen sich also unmittelbar bemerkbar.

Bereits seit einigen Jahren geben wir eine Übersicht zur Dieselpreisentwicklung heraus. Diese basiert auf den durchschnittlichen Tankstellen-Dieselpreisen von ARAL, nachzulesen auf ARAL.de. Die aktuellen Charts können Sie sich hier als PDF herunterladen.


Engemann u. Co. feierte 50 jähriges Jubiläum

Sept. 2016
Am 01. September 1966 wurde die Engemann u. Co. Internationale Spedition gegründet und ist bis heute in der Hand einer der Gründerfamilien.

Mit vier Kollegen startete das Unternehmen seinerzeit den Geschäftsbetrieb mit einem Linienverkehr nach Italien, im Souterrain des eigenen Wohnhauses.

Nach und nach wurde das Geschäft in den folgenden 40 Jahren ausgebaut und die Transportlinien nach Griechenland, Spanien und Osteuropa kamen hinzu.

Mit dem Generationswechsel Anfang des Jahres 2009 wurde eine neue Ära eingeläutet. Die alleinige Verantwortung der Geschäftsführung ging an den Sohn der Familie, Herrn André Ventker über, welcher das Wachstum den Unternehmens weiter in den Focus stellte. So wurde die Speditionanlage in Haan bald zu klein und der Umzug nach Hilden wurde Ende 2011 vollzogen.

Heute, fünf Jahrzehnte nach der Gründung, beschäftigt das Unternehmen 60 Mitarbeiter in einer 16.000 qm umfassenden Speditionsanlage in Hilden, und bietet Transport und Logistiklösungen nach Südeuropa und in die Staaten der ehemaligen Sovietunion an.

Die Gründerfamilie kann auf 50 erfolgreiche Jahre zurückblicken, die das Unternehmen gemeinsam mit den Mitarbeitern, den Kunden und Geschäftspartnern erreichen konnte. Wir wünschen dem Unternehmen und der Familie auch für die nächsten Jahre viel Erfolg.

 

Wir sind Teil des ENCO Logistik Netzwerks!
* * * * * * * * * * * * * * *


ENGEMANN u. CO. Kurzvorstellung

Transport - Spedition - Logistik - Lagerung

10. Mai 2018, 08:00 Uhr
Die ENGEMANN u. CO. Internationale Spedition GmbH transportiert Waren und Güter nach Italien, Frankreich, Spanien, Griechenland, Irland, Polen und viele weitere Länder Europas.
Als Spezialist für den Transport chemischer Produkte, ob als Gefahrgut und/oder temperatur geführte Ware, sind wir für namhafte Unternehmen der chemischen Industrie tätig. Aber auch Konsumgüter, Textilien, Motorräder oder Maschinenteile sind Bestandteil unserer Transportportfolios.
Wir transportieren die Waren per LKW als reine Straßentransporte oder intermodal in der Kombination Straße / Schiene oder auch Straße / Schiff.
Natürlich sind wir als Unternehmen ISO 9001:2015 und 14001:2015 zertifiziert und nach SQAS auditiert.



Facebook
 

Job-Service
* * * * * * * * * * * * * * *

Folgende Stellen sind bei uns derzeit vakant:


 

Frachtanfrage Online
* * * * * * * * * * * * * * *

Stellen Sie hier Ihre Frachtanfrage einfach und schnell!

 

Download-Service
* * * * * * * * * * * * * * *

Unter folgendem Link, können Sie sich die aktuelle Telefonliste für unseren Standort in Hilden als PDF Datei herunter laden:

 

Wir unterstützen
* * * * * * * * * * * * * * *

Abenteuerspielplatz, Hilden:
» www.asp-hilden.de

Jugendclub Mühle, Hilden
» www.jugendclub-muehle.de

Kinderhospiz Düsseldorf e.V.:
» kinderhospiz-duesseldorf.de

Übersicht über alle Charity Aktivitäten.